ästhetische Erziehung

ästhetische Erziehung
estetinis auklėjimas statusas T sritis švietimas apibrėžtis Požiūrio į grožį, gebėjimų suvokti, išgyventi, vertinti ir kurti grožį visose jo reiškimosi srityse ugdymas. Estetinis auklėjimas apima gamtos, meno, darbo, buities, žmonių tarpusavio santykių grožį, įvairius estetinius išgyvenimus: grožybę, gracingumą, komizmą, dramatizmą, humorą ir kt. Estetinis auklėjimas vyksta per kiekvieną pamoką. atitikmenys: angl. esthetical education vok. ästhetische Erziehung rus. эстетическое воспитание

Enciklopedinis edukologijos žodynas. 2007.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Look at other dictionaries:

  • ästhetische Erziehung — ästhetische Erziehung,   im 18. Jahrhundert geprägter Begriff, verstanden als ein Prinzip der Menschenbildung. Für Schiller (»Briefe über die ästhetische Erziehung des Menschen«, veröffentlicht 1795 in »Die Horen«; zweite Fassung 1895) ist… …   Universal-Lexikon

  • ästhetische Erziehung — estetinis auklėjimas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Fizinio lavinimo ir dvasinio brandinimo vienovė. atitikmenys: angl. aesthetical education vok. ästhetische Erziehung, f rus. эстетическое воспитание …   Sporto terminų žodynas

  • ästhetische Erziehung — estetinis auklėjimas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Požiūrio į grožį, gebėjimų suvokti, išgyventi, vertinti ir kurti grožį visose jo reiškimosi srityse ugdymas. atitikmenys: angl. aesthetical education vok. ästhetische… …   Sporto terminų žodynas

  • Über die ästhetische Erziehung des Menschen — ist eine Abhandlung Friedrich Schillers in Briefform, die sich mit Kants Ästhetik und dem Verlauf der Französischen Revolution auseinandersetzt. Zunächst wollte Schiller in einem Buch mit dem Titel „Kallias oder Über die Schönheit“ das zentrale… …   Deutsch Wikipedia

  • Ästhetische Intelligenz — ist ein Begriff der Kunstpädagogik. Der Begriff wurde von dem Kunstpädagogen Gert Selle, Prof. em. Universität Oldenburg, geprägt[1] und in die kunstpädagogische und erziehungswissenschaftliche Bildungs Debatte der 1980er und 90er Jahre… …   Deutsch Wikipedia

  • Ästhetische Bildung — Der Begriff Ästhetische Bildung hat einen kulturphilosophischen Hintergrund in Friedrich Schillers Schrift „Über die ästhetische Erziehung des Menschen“ (1795). Der Begriff Ästhetische Bildung bezeichnet einen Ansatz der Erziehungswissenschaften… …   Deutsch Wikipedia

  • Erziehung — Erziehung, die absichtliche u. zweckmäßige Einwirkung Erwachsener auf Kinder, um die Anlagen u. Fähigkeiten derselben durch naturgemäße harmonische Entwickelung dahin auszubilden, daß sie ihre Vervollkommnung selbständig fortzusetzen vermögen.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ästhetische Funktion — Dieser Artikel wurde in der Qualitätssicherung Philosophie eingetragen. Dabei werden Artikel gelöscht, die nach Fristablauf sich als nicht relevant herausstellen oder kein akzeptables Niveau erreicht haben. Bitte hilf mit, die inhaltlichen Mängel …   Deutsch Wikipedia

  • Die Erziehung des Menschengeschlechts — ist das religionsphilosophische Hauptwerk Gotthold Ephraim Lessings. Die besondere Bedeutung des Textes erschließt sich nicht auf den ersten Blick, besonders wenn man die Fiktion ernst nimmt, die Schrift sei von einem „guten Freund“, der sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich von Schiller — Ludovike Simanowiz: Friedrich Schiller (1794) Schillers Unterschrift Johann Christoph Friedrich von Schiller, 1802 geadelt (* 10. November …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”